Estadio Nuevo Los Cármenes, Granada   Leave a comment

Estadio Nuevo Los Cármenes, Granada

Fassungsvermögen: 22.524 Zuschauer

Das Estadio Nuevo Los Cármenes wurde am 16. Mai 1995 eröffnet und ist die Heimat von Granada CF. Kurios: Beim ersten Spiel am 6. Juni 1995 waren die Hausherren nur Zuschauer. Real Madrid und Bayer Leverkusen traten in einem Freundschaftsspiel aufeinander,welches die Madrilenen mit 1:0 für sich entschieden.

Das Nuevo Los Cármenes  befindet sich am südlichen Stadtrand von Granada. Es verfügt über drei Ränge, davon ist aber wie in den meisten spanischen Spielstätten nur die Haupttribüne überdacht. Die Ecken des Stadions sind mit Betonbrücken geschlossen und wurden zum Aufstieg des Granada CF in die Primera División im Jahr 2011 mit zusätzlichen Plätzen versehen. Eine Besonderheit des Stadions sind die Flutlicht-Strahler, deren Form an Ellipsen erinnert. Zudem kann man von etwas höher gelegenen Plätzen einen Blick auf die Sierra Nevada erhaschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: